Zwei Walsumer Sportler mit dem Sportherz der Stadt Duisburg ausgezeichnet

Zwei Walsumer Sportler mit dem Sportherz der Stadt Duisburg ausgezeichnet

Sportherz an Mehmet Kesgin – Walsumer Box-Club Duisburg 1957 (re), Oberbürgermeister Sören Link (li)

Sportherz an Heinz Parwolski – Sportfreunden Walsum 09 (re), Dr. Ralf Krumpholz – Sportdezernent (li), Oberbürgermeister Sören Link (mi)

Die Stadt Duisburg ehrt, neben den Spitzensportlern, auch jedes Jahr insbesondere die ehrenamtlichen Aktiven im Vereinssport. Mit großer Leidenschaft und außergewöhnlichem Engagement setzen sie sich für ihren Verein ein. Nicht selten übernehmen sie viele Jahre lang verschiedene Aufgaben im Vorstand und in der Jugendarbeit.

Die SPD Walsum ist besonders stolz, dass diesmal zwei Walsumern das Sportherz der Stadt Duisburg verliehen wurde. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden am 11. März 2019 Mehmet Kesgin vom Walsumer-Box-Club und Heinz Parwolski von den Sportfreunden Walsum 09 diese besonderen Auszeichnungen von Oberbürgermeister Sören Link überreicht. „HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

X